Bald ist das Jahr vorbei!

Hallo,

zum Abschluss des Jahres noch ein Blog-Eintrag.

Ja, viel ist passiert dieses Jahr.

Der Anfang des Jahres bestand noch darin, der Jana bei ihrer Diplomarbeit zu helfen. Letzte Korrekturlesungen und Verbesserungen, bis Sie es dann abgegeben, verteidigt und das Diplom erfolgreich geschafft hat. Glückwunsch nochmal!!! :)

Kurz darauf stand auch schon Ihr Umzug “vor der Tür” (Was für ein schönes Wortspiel ;) ). 3 Wochen lang jedes Wochenende Möbel geschleppt und aufgebaut. Da wusste ich schon, was auf mich noch dieses Jahr erwartet :). Aber trotzdem, Umziehen ist irgendwie schön. Raus aus dem Elternhaus. Endlich alleine das Leben bestreiten.

Nach dieser Zeit stand für mich schon die Prüfung bevor. Also lernen, lernen, lernen. Ach ja, habe ich schon “lernen” erwähnt? ;). Aber alles erfolgreich geschafft. Sogar meine Abschlussarbeit, die ich währenddessen auch noch schrieb habe ich erfolgreicht. Auch Dank der Hilfe von Jana und Steffi. Auch da nochmal viiiiielen Dank!!!

Danach war es geschafft. 3 Jahre lang Azubi bei der PC-Ware AG waren vorbei. Da es mir in dieser Firma Spaß gemacht hat zu arbeiten, dachte ich mir, da mache ich doch einfach dort weiter :). Wie gesagt, so getan. Und dann hatte ich nun endlich meinen ersten richtigen Job mit richtigem Geld. Ja ok, vorher kam ich auch Geld, aber das war ja dann doch was anderes ;).

Danach habe ich erstmal viel Geld angespart und Zeit genommen, mir die richtige Wohnung und die Möbelstücke meiner Wahl auszusuchen. Anfang Dezember war es dann auch soweit. Ich bin endlich von zu Hause ausgezogen! :) Mit Hilfe von Jana, der Moni und meiner Mutti die Möbel aufgebaut. Ja, nun sitze ich hier. Auf meinem Sofa, schreibe diesen Blog-Eintrag und höre nebenbei Musik. In meiner Wohnung. Auch wenn noch nicht alles fertig ist. Aber wann ist das schon?! Naja, so habe ich immer was zu tun und werde hoffentlich nie vor langeweile sterben *hoff*.

Im ganz groben, war es das Jahr 2010. Aber nicht denken, dass es so wenig war. In der Zeit, worüber ich hier nix geschrieben habe, habe ich natürlich die meiste Zeit was mit meinen Freunden unternommen. Z.b. mit der Jana 2x (oder war es 3x? ;)) im Belantis gewesen, mit Kumpels im Kino, DVD-Abende, und und und.

Ach ja, das wichtigste natürlich. Mit der besten Freundin telefoniert. Anb diese Person noch mal einen riesen Dank! :)

Ja, ich hoffe das nächste Jahr wird auch so toll wie dieses Jahr.

Ich werde mir schon mal folgendes vornehmen: Einmal einen richtigen Urlaub. Einzige Vorgabe: Warm & Sonne. Ja ok, das sind Zwei *g.

Also bis bald und Guten Rutsch,
Liebe Grüße,
Euer André

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>